MPU Vorbereitung Roland Bosch

 

Da Sie diese Seiten aufgerufen haben, wurde Ihnen wahrscheinlich die Fahrerlaubnis entzogen.

Nach Ihrem Antrag auf Wieder- oder Neuerteilung der Fahrerlaubnis, wurde Ihnen mitgeteilt, dass die zuständige Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle) Zweifel an Ihrer Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen hat. Um diese Zweifel auszuräumen, ist es nun erforderlich, dass Sie sich einer MPU (Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung) unterziehen.

Ich möchte Ihnen helfen, die Prüfung bereits beim ersten Mal zu bestehen!

 

 

Foto von Roland Bosch

Roland Bosch – MPU Berater, Suchtberater und Hypnosecoach